Zu Beginn des Jahres 2016 starb Silvana Pampanini, unangefochtene Diva der 50er Jahre und Muse berühmter Künstler cocktailkleider rot, und nun widmet Rom eine Ausstellung, in der mehr als 400 Möbelstücke und Kleidung wird versteigert. Samstag 5. MÄRZ, in der Tat, das Haus der Hauptstadt Auktionen, Sie einen der wertvollen Reliquien des Films Königin in Schwarz-Weiß oder genießen Sie einfach die Atmosphäre, die es umgeben und die Magie der Objekte zu gewinnen gehörte.


Die schönsten Kleider Silvana Pampanini.
Vor allem die Aussage Kleider: Abendkleider mit Straußenfedern getrimmt, elfenbeinfarbener Seide Mäntel und Pailletten, Seide camisoles die kaiserlichen Hermelinmänteln. Alle signiert von den Designern der großen Modehäuser Valentino, Yves Saint Laurent, Fendi, Emilio Pucci, Gianfranco Ferre und Laura Biagiotti. Neben Pelz, Bekleidungs- geliebten Schauspielerin und allem Zubehör: Schals, Handschuhe, Taschen und Hüte, meist von dem Designer Clelia Venturi erstellt.


Einrichtungsgegenstände wie silberne Leuchter.
Nicht nur Mode abendkleid günstig, aber: auch die Möbel und Objekte von Möbeln seines Hauses versteigert werden: die beiden Büsten der Schauspielerin, geschaffen vom Künstler Assen Peikov, die wertvolle antike silberne Leuchter und ein paar kleine und sehr seltenes Stück insbesondere wie einen Hund zu spielen, das tragen einer Leine, in der Lage mechanisch seinen Mund zu öffnen. Dann wieder, leben, Porträts, Murano-Glas-Kronleuchter, Statuen und wertvollen Spiegel. Die Objekte werden von Mittwoch, 2. bis Freitag, 4. März 1890 bis Antonina Gallery in Rom für die Öffentlichkeit zu sehen sein.