ie spektakulärste der Moschino Mode-Kollektion Frühjahr Sommer 2017 die Echtheit des ironischen Stil der Marke durch die Kontamination verschiedener Stile investieren, die Inspiration aus verschiedenen kreativen Kontexten wie die Tradition von Franco Moschino, einige Erwähnung von Dada und dem Einfluss von Papierpuppen zeichnen, nicht fehlen Ideen Pop und die anhaltende Überlappung zwischen Mode und konsum.

 


 

Die Ästhetik der Papierpuppen, und aus dem Blick von Hollywood-Stars

Der Creative Director Jeremy Scott, nach Barbie, nach Inspiration aus Looney Tunes, aus der Umgebung von Fast-Food-Zeichnung wurde auf einem selbstironischen und sinnliche Weiblichkeit zu konzentrieren gewählt, die die Rolle eines mutigen Papierpuppe erinnert Ästhetik spielt und schauen, um die Hollywood-Diven der 50er Jahre von dieser stilistischen Gestalt annehmen charakteristisch für 2D Skizzen Kleider, zu Ernte scheinen von denen ist ein gutes Beispiel für die weißen Abendmodelle mit dem Bild einer Frau mit schwarzen Unterwäsche gedruckt Gillne, die Marke auch mehrere Abendkleider bicolor mit Silhouetten Jahrgang in Kombination mit Wraps und Handschuhe präsentiert entworfen mit Trompe-l'oeil-Technik, feiern wir den Mythos Marilyn Monroe mit dem Zitat eines weißen Kleid erinnert an eines ihrer Outfits mehr das Kleid nicht unbemerkt bleiben, dann mit einer rosa Schleife Riese in